Bergwelt

Berg und Tal

Scheebedeckte Gipfel, tiefe Täler und Schluchten, Bergseen, Gebirgsbäche und seltene Alpenblumen gehören zu den atemberaubenden Motiven, die sich dem Fotografen in der Bergwelt darbieten. Ein Berg ist an sich eigentlich kein spannendes Motiv, wenn er sich nicht wenigstens durch eine eigentümliche oder imposante Form auszeichnet. Interessant wird er dann, wenn er in einem besonderen Licht fotografiert wird, zum Beispiel im Morgen- oder Abendlicht, oder, wenn Wolken und schroffe Felsen die dramatische Wirkung der kargen Alpenlandschaft verstärken.

Auch wenn nicht alle der Fotos den eingangs erwähnten Anspruch erfüllen, lohnt es sich trotzdem, einen Blick in die hier zusammengestellte Fotogalerie zu werfen. Hier werden einige Fotos gezeigt, die auf unseren Wanderungen und Ausflügen in den Allgäuer Bergen, im Tannheimer Tal, im Salzburger Land, in Südtirol und im Wallis entstanden sind.




Fotogalerie

© Photos – Andy van Ahlen

Denken Sie daran, wenn Sie einen Ausflug ins Gebirge planen, dass das Wetter plötzlich und bedrohlich umschlagen kann. Nehmen Sie immer warme und wasserfeste Kleidung mit und außerdem eine Sonnenbrille zum Schutz für die Augen. Die Fotoausrüstung sollte auf ein minimum reduziert werden, um Gewicht zu sparen.